Kann leichte Sprache schön sein?

"Wenn wir mehr Allgemeinverständlichkeit hätten, bräuchten wir nicht so viel leichte Sprache." Eine Texterin für leichte Sprache erzählt aus ihrem Alltag - und weshalb sie glaubt, dass Inklusion unsere Sprache verändern kann, und muss.

Werbeanzeigen

Was sollten Texter über Native Content wissen?

Unauffällig auffallen, sich nahtlos in Online-Umgebungen einfügen. Das ist die Idee von Native Content. Kürzlich habe ich für einen Kunden "Native Ads" getextet: Anzeigen, die über eine Plattform bei redaktionellen Anbietern als Empfehlung erscheinen, unter anderem in verschiedenen Onlineportalen von Tageszeitungen. Redaktionell getarnte Werbung also. Werbung, die sich nicht anfühlt wie Werbung. Werbung, die nur …

Wie ich Texterin wurde

Hallo, ich bin Rebekka Sommer, Texterin aus Südbaden. Auf diesem Blog will ich den Besonderheiten des Textens nachgehen und Fragen untersuchen, die ich mir selbst in den letzten Jahren gestellt habe: "Was ist der Unterschied zwischen Schreiben und Texten?" "Wie kreativ kann SEO sein?" "Wie finde ich meinen eigenen Stil?" beziehungsweise "Wie werde ich ihn …