Wie das Kölner Programm „Rückenwind“ Schulverweigerer in den Alltag integriert

Die Dreizehn ist eine Fachzeitschrift für Jugendsozialarbeit, herausgegeben vom Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit. Für einige Ausgaben habe ich Features geschrieben. Zum Beispiel darüber, was die Arbeit mit Schulverweigerern an sechs Schulen in Köln erfolgreich macht. Zum Feature: auf Seite 35 blättern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s